Brand - Küchenbrand Einfamilienhaus


Einsatznummer: 2018/21

Einsatzort: Stadtkyll, Niederkyll

Einsatzzeit: 31.08.2018, 09:06

Fahrzeuge: HLF 10, MTF

Einsatz:

Am Freitag Morgen, eine halbe Stunde später wie gestern, schrillten die Sirenen erneut in Stadtkyll auf. Wir wurden zu einem Wohnungsbrand nach Stadtkyll alarmiert.

Der Brand war in der Küche eines Wohnhauses ausgebrochen und konnte trotz eigener Löschversuchen mit einem Feuerlöscher nicht gelöscht werden.Personen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden, die Bewohnerin brachte sich rechtzeitig in Sicherheit.

Unter Atemschutz konnte der Brand durch die Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden, die Küche wurde jedoch vollkommen zerstört. Weiterer Schaden durch Brandrauch wurde durch den frühzeitigen Einsatz eines Lüfters verhindert.

Zur Unterstützung der Atemschutzgeräteträger wurden im Verlauf des Einsatzes auch die Feuerwehren aus Esch und Feusdorf, sowie die Löschgruppe Kronenburg aus der benachbarten Gemeinde Dahlem nachalarmiert. Nach rund 1 1/2 Stunden konnte der Einsatz abgeschlossen werden.

Im Einsatz war ebenfalls ein Rettungswagen der DRK-Rettungswache Jünkerath, die First-Responder-Gruppe aus Stadtkyll und die Polizei Prüm.

weitere Einheiten:

Drehleiter Jünkerath, FBOK, FF Esch, FF Feusdorf und Löschgruppe Kronenburg


26 Ansichten