Übung Brandeinsatz mit Wasserentnahme offenes Gewässer

Die Übung im August 2019 hatte das Thema Brandeinsatz mit Wasserentnahme offenes Gewässer. Wir haben mit Hilfe des HLF Wasser aus der Kyll entnommen. Die Maschinisten der Feuerwehr wurden somit erneut auf das Fahrzeug und die Bedienung der Pumpe geschult.


Speziell in dem Fall der Wasserentnahme im offenen Gewässer. Der Angriffstrupp baute mit Hilfe des Wassertrupp den Wasserwerfer unter PA auf. Nachdem wir den Löschangriff komplett aufgebaut hatten wurden allen Anwesenden der Umgang mit HLF und Pumpe erklärt. Wir danken den Kameraden die an der Übung teilgenommen haben.




0 Ansichten