Verkehrsunfall H2 - Kollision von 2 PKW



Einsatznummer: 2020/09

Einsatzort: Birgel, K75 Ortsausfahrt

Einsatzzeit: 25.06.2020, 05:04 Uhr

Fahrzeuge: HLF10, MTF

Einsatz:

Wir wurden um 05:04 Uhr von der Leitstelle Trier zu einem Verkehrsunfall auf der K75 Ortsausfahrt Birgel Richtung Wiesbaum alarmiert. Neben der FFW Stadtkyll wurden auch die Wehren Birgel, Gönnersdorf und Lissendorf alarmiert. Schon auf der Anfahrt kam die Info, dass die Person des 1. PKW bereits selbst das Auto verlassen hat. Die Person des 2. PKW jedoch noch im Auto eingeschlossen sei. Der PKW befand sich nach dem Aufprall in seitlicher Lage im Fahrbahngraben. Somit war es für den Insassen nicht möglich selbst das Fahrzeug zu verlassen. Die Person war nicht eingeklemmt. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle wurde dann schnell klar, dass die anderen Wehren bereits alles unter Kontrolle hatten. Kurze Zeit später war die Person aus dem PKW befreit und wurde an den Rettungsdienst übergeben. Für die FFW Stadtkyll gab es kein aktives Eingreifen. Nach kurzer Zeit konnte die Feuerwehr Stadtkyll wieder abrücken.

33 Ansichten